Die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern

DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

»Die Jugendherbergen« des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) sind 2020 111 Jahre alt geworden und sind damals wie heute Spezialisten für junge und jung gebliebene Gäste. Mit rund 400.000 Übernachtungen im Jahr und ca. 300 Beschäftigten ist der DJH-Landesverband der größte Jugendtourismusanbieter in Mecklenburg-Vorpommern. Zu ihm gehören 14 Jugendherbergen in eigener Verwaltung. Darüber hinaus gibt es zwei Partnerhäuser, die in freier Trägerschaft in Lizenznahme als Jugendherberge geführt werden.

Wir bleiben uns treu: Schulen und Gruppen - vor allem aus dem Jugend-, Sport-, und Musikbereich - machen immer noch den Großteil (rund seschzig Prozent) aller unserer Gäste aus. Aber längst haben auch Familien unsere kinderfreundlichen Jugendherbergen zwischen Ostsee & Seenplatte entdeckt: Rund 30 Prozent unserer Gäste sind Familien!

 

 

Unsere Philosophie

Worauf Sie sich verlassen können! Seit 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Für alle die mit offenen Augen durch die Welt gehen. Die Gemeinschaft erleben wollen. Im Gepäck: eine gehörige Portion Neugier auf die Welt und andere Menschen. Und das intensive Erlebnis von Natur, Umwelt und Kultur. Dazu gehören die leuchtenden Augen und knisternde Atmosphäre, wenn am Lagerfeuer der Funke überspringt. Die Lebensfreude, wenn junge Menschen aus aller Welt sich mit Händen und Füßen unterhalten. Und sich dabei prächtig verstehen. Aufeinander zugehen. Mutig. Und auch mal übermütig. Denn selbstbewusste Menschen brauchen kein Korsett, wenn sie Rückgrat haben. Wir verbiegen uns höchstens beim Sport. Oder beim Lachen. Denn das gehört zur gesunden Lebenseinstellung genauso wie Vitamine. Auch für die Zukunft vertrauen wir der Faszination dieser Werte. Und deshalb vertrauen die Menschen uns. Seit 100 Jahren.

 

Unsere Struktur

Im Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Jugendherbergswerks arbeiten ehrenamtliche Funktionsträger und hauptamtliche Mitarbeiter eng zusammen. Das höchste Gremium ist die Mitgliederversammlung, die jährlich tagt. Der Aufsichtsrat setzt sich aus bis zu acht Mitgliedern, darunter ein Vertreter der Herbergsleitungen, zusammen. Der Aufsichtsrat agiert ehrenamtlich und setzt den hauptamtlich geschäftsführenden Vorstand ein. Dieser führt die operativen Geschäfte mit Sitz in Rostock, der Geschäftsstelle des Landesverbandes.


Der Aufsichtsrat

Der ehrenamtliche Aufsichtsrat wird von der Mitgiederversammlung auf die Dauer von 4 Jahren gewählt. Der Aufsichtsrat setzt den hauptamtlich geschäftsführenden Vorstand ein und übernimmt über diesen die satzungsgemäße Kontrollfunktion.

Mitglieder des Aufsichtsrates >


 

Vorstand & Geschäftsstelle

Der vom Aufsichtsrat eingesetzte hauptamtliche Vorstand führt die operativen Geschäfte des Vereins innerhalb der Geschäftststelle mit 17 MItarbeitern.

Vorstand & Mitarbeiter der Geschäftstselle >