Den Farben auf der Spur

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 6. Klasse

Bei der Herbergsrallye können Ihre Schüler die Umgebung erkunden und sich auf die Klassenfahrt einstimmen. Abends gibt es Gelegenheit für einen gemeinsamen DVD-Abend. Am nächsten Tag geht es mit dem Floß die Uecker entlang. Ein Abenteuer für die ganze Klasse. Und wie ließe es sich besser zur Anlegestelle kommen als mit dem Kremser oder mit dem Drahtesel.

Haben Ihre Schüler schon einmal Papier selbst hergestellt? Wir zeigen beim Papierschöpfen wie das geht. Zum Abschluss des Tages gibt es Leckeres vom Grill.

Dann wird es bunt. Wir zeigen Ihnen wie sich aus Pflanzen und Pflanzenteilen die schönsten Naturfarben herstellen lassen. Blätter, Stiele, Beeren von Lilie, Rose, Spinat, Walnuß, Apfel, oder Birne – Sie dürfen gespannt auf das Ergebnis sein. Zur Stärkung gibt es eine leckere Obstplatte und abends können sich alle bei der Disco in Eigenregie austoben.

Der nächste Vormittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit eine geführte Radwanderung durch die wunderschöne Landschaft am Stettiner Haff? Danach wird es kreativ: Die selbst hergestellten Farben aus dem Färbergarten kommen zum Einsatz und verschönern Taschen und andere Sachen. Am knisternden Lagerfeuer können die besonderen Werke dann bestaunt werden.

Vorbehaltlich Änderungen.

Programmablauf:
Die Reihenfolge der Programmpunkte kann variieren.

1. Tag: Montag

Anreise und Zimmer beziehen
Herbergsrallye
Einführung in das Programm
DVD-Abend

2. Tag: Dienstag

Vormittags: Mit dem Fahrrad zur Floßanlegestelle, Floßfahrt, Rückfahrt zur Jugendherberge
Nachmittags: Papierschöpfen
Abends: Grillen

3. Tag: Mittwoch

Ganztägiger Workshop zum Farben gewinnen
Obstplatte
Abends Disco in Eigenregie

4. Tag: Donnerstag

Vormittag zur freien Verfügung, fakultativ (2017): geführte Radwanderung
Nachmittags: Workshop zum Färben von Taschen oder anderen Sachen
Abends: Lagerfeuer mit Stockbrot

5. Tag: Freitag

Auswertung der Tage, Zimmerreinigung, Abreise

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Programm im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Das Programm kann individuell der Klassenstufen angepasst werden.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten.  Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung eines Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

Sie haben die Möglichkeit, vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 6 unserer Reisebedingungen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod

Pädagogische Ziele

Bildung für nachhaltige Entwicklung, Entdeckertour und Naturerlebnis, Kreativität fördern

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit 3 x Vollpension und 1 x Halbpension
  • Rallye, Floßfahrt, Papierschöpfen, Workshop Färbergarten, Fahrradausleihe für einen Tag inkl. geführte Radwanderung (2018), Lagerfeuer mit Stockbrot, Grillen, DVD-Abend, Obstplatte (2017)
  • Nicht enthalten: Kurtaxe (ab 18 Jahre) Fakultativausflug:
    - Kremserfahrt
Termine & Preise

01.04.2018 - 31.10.2018

3 Ü/VP, 1 Ü/HP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
185,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Ueckermünde

Herbergsstraße 1

17373  Ostseebad Ueckermünde 

Leitung

Detlef Rabethge

Träger

LVB Mecklenburg-Vorpommern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock