Kaiserbäder und weißer Sandstrand

Vier Türme zeigen, woher der Wind weht: Seit über einhundert Jahren ist die Seebrücke von Ahlbeck Wahrzeichen für unbeschwertes Strandleben in Deutschlands sonnenreichster Region. 42 Kilometer Sand vom Feinsten machen Usedom zur perfekten Ferien- und Urlaubsregion. Eine grandiose Buddelkiste für Burgenbauer. In den mondänen Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin residierte einst sogar Wilhelm Zwo und Berlins Adel und Aristokratie.

Ein Seebad ist schöner als das andere. Überall auf der Ostseeinsel wird der Charme vergangener Zeiten frisch aufpoliert. In vielen Orten entdecken Sie Architektur gewordene Lebensfreude mit Türmchen, Balkonen und Erkern. Auch abseits der Strände hat die Sonneninsel Usedom ihre Reize.

Wer Bewegungsbedarf im Urlaub hat, schwingt sich auf den Drahtesel, strampelt über den parallel zum Strand verlaufenden Radweg. Oder man erkundet zwischen Achterwasser und Stettiner Haff das Achterland, das grüne, mit blauen Seen durchwebte Hinterland der Kaiserbäder. Wie auch immer Sie es mögen - Usedom ist perfekt für den Ostseeurlaub.

Beschauliches Heringsdorf

Idyllisches Ostseebad

Erw. ab 199,00 €

Ki. ab 0,00 €

5 Ü/HP, p. Pers.

01.10.2018-30.04.2019