Ostsee und Seenplatte entdecken

Sanft, schön und aufregend – so ist das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. Für die volle Urlaubsvielfalt müssen Sie nicht ins Ausland reisen. Mit seinen vielen Ostsee-Küstenkilometern kann das Land ganz im Nordosten Deutschlands bestimmt auch bei Ihnen punkten.

 

Mecklenburg-Vorpommern für den Kurzurlaub entdecken

Wasserspaß-Garantie gibt es in der Mecklenburgischen Seenplatte mit Deutschlands größtem Binnensee, der Müritz. Wer es eher kulturell mag, ist in den traditionsreichen Hansestädten Wismar, Rostock, Stralsund und Greifswald bestens aufgehoben. Maritime Abenteuer bietet die komplette mecklenburgische Küste von der Wismarer Bucht im Westen bis zum Stettiner Haff ganz im Osten. Für Strandurlaub und Erkundungstouren per Fahrrad stehen die Inseln Usedom und Rügen und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst wie keine anderen. Verträumte Sträßchen, kleine Badeseen und Guts- und Herrenhäuser mit viel Flair und Geschichte gibt es in der unberührten Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz. Für welche Ecke in Mecklenburg-Vorpommern Sie sich auch entscheiden – sie wird Ihr Herz im Sturm erobern. Garantiert! Freuen Sie sich auf einen entspannten Urlaub.