javascript:void(0);
/~/media/02446D986F924B28B225A4C2A3C14F6F.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/C8A83C98C7C94254A2DD3E6EC5F9E637.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/BBA364BF7E704D19BFD8901794A4FDDE.jpg
activeSlide-orange
Print

Porträt

Jugendherberge am See

Die Jugendherberge in Waren (Müritz) liegt direkt am kleinen Meer - so heißt die Müritz in der slawischen Namensbedeutung. Der See, der Deutschlands zweitgrößter nach dem Bodensee ist, ist nicht irgendein See. Die Müritz ist der größte See der Mecklenburgischen Seenplatte und bietet unendliche Möglichkeiten für Outdoor-Fans - am, im und auf dem Wasser. Die unberührte Natur rund um den See ist bekannt für seltene Flora und Fauna. Fischadler und Seeadler sind hier zu Hause und im Herbst trompeten tausende Kraniche bei ihrer Rast in der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Tiere unterhalb der Wasseroberfläche sind am besten im Aquarium zu bestaunen - in Waren kann man im Müritzeum, Deutschlands größtem Süßwasseraquarium, mit den Fischen auf Tauchstation gehen. Das sind die Highlights der Jugendherberge Waren (Müritz):

  • Tolle Lage: Jugendherberge direkt am See
  • Ideale Bedingungen für Schulklassen und Gruppen
  • Viele Möglichlichkeiten für Radfahrer und Wassersportler in der Mecklenburgischen Seenplatte und im Nationalpark Müritz

Klassen und Gruppen fühlen sich wohl

Zum Tagen oder Musizieren ist die Jugendherberge an der Müritz perfekt. Lassen Sie es klingen! Wir sind gespannt, wie Sie den Ton angeben. Tagungsräume sind für unterschiedlichste Zwecke vorhanden. Besonders Musikgruppen, Chöre oder Orchester fühlen sich bei uns wohl. Das Klavier brauchen Sie nicht extra mitzubringen, wir haben an alles gedacht. Klassenfahrten nach Waren machen Spaß und lassen sich mit Wassersport, Umweltbildung oder Radtouren verbinden.

Wassersport an der Müritz


Baden, Wandern, Wasserfahren - nirgends schöner als in Waren - das war schon vor fast 100 Jahren der Werbespruch für das Soleheilbad Waren (Müritz), das gerne auch als Perle an der Müritz bezeichnet wird. An der Aussage hat sich zum Glück nichts geändert. Schwimmen, Singen, Segeln, Surfen? Raus radeln und die Natur erkunden? Im Nationalpark einen Blick auf seltene Arten erhaschen? Auf dem Dampfer neuen Horizonten entgegen träumen? Maritimes Flair am Hafen schnuppern? In hundert Seen die Seele baden? Oder im Städtchen auf Shoppingtour gehen? Waren ist der Dreh- und Angelpunkt. Bei uns ist alles möglich. Von uns aus ist alles nah. Das müssen Sie erleben!

Radwandern Mecklenburger Seenplatte


Mehrere hundert Kilometer besten ausgebaute Radwege laden rund um die Müritz zu entspannten Touren oder erlebnisreichen Entdeckungen in einzigartiger Natur ein. Die Jugendherberge Waren bietet als Startpunkt in den Müritz Nationalpark oder andere faszinierende Regionen der Mecklenburger Seenplatte beste Voraussetzungen. Bei uns haben auch die Fahrräder tolle Übernachtungsmöglichkeiten: überdacht und sicher verschlossen. Für Radler, die eine Rast auf ihrer Tour einlegen, ist die Altstadt von Waren mit dem schicken Stadthafen, den schicken Geschäften und dem NaturErlebnisZentrum Müritzeum eine willkommene Alternative.

QMJ-Zertifikat

QMJ 3 Sterne

Kontakt

Jugendherberge Waren (Müritz)

An der Feisneck 1a
17192 Waren (Müritz)

Tel: 03991 186900
Fax: 03991 186904

jh-waren@jugendherberge.de


Leitung
Angela Kirsche

Öffnungszeiten



Das Haus ist ganzjährig geöffnet (außer an Weihnachten).

Rezeptionszeiten vom 01.05. bis 30.09.
- täglich: 8 - 20 Uhr

Rezeptionszeiten vom 01.10. bis 30.04.
- Montag bis Freitag: 8 - 18 Uhr
- Samstag/Sonntag: 8 - 11 Uhr und 15 - 18 Uhr

Checkin: 15 - 18 Uhr

Service Center

DJH Service-Center
Mecklenburg-Vorpommern


Charles-Darwin-Ring 4
18059 Rostock


Tel:+49 381 77667-0
Fax:+49 381 7698682

service-mv@jugendherberge.de