javascript:void(0);
/~/media/B917C83863EF46C493E9FDEF54B793D4.jpg
activeSlide-orange
Print

Klasse Fahrt

Das sind ja schöne Aussichten! So weit das Auge reicht - Grün und Blau wechseln sich mit kleinen gelbbraun schimmernden Tupfern ab. Hier heißt es für Sie und Ihre Klasse: Freilauf für den Entdeckergeist.

Programm Programm der Klassenfahrt

Wandeln Sie mir Ihren Schülern durch die Baumkronen beeindruckender Buchenwälder und genießen Sie den phänomenalen Rügen-Weitblick, der beim Erklimmen des Baumwipfelpfads auf Sie wartet. Verschiedene Erlebnisstationen auf dem insgesamt 1.250 Meter langen Pfad bieten allerhand Spannendes und Wissenswertes rund um das Thema Natur und lassen diesen Ausflug in das Naturerbe Zentrum Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Ob Ihre Klasse sattelfest ist, erfahren Sie am nächsten Tag. Mit dem Drahtesel gehen Sie mit Ihren Schülern auf Entdeckungstour und erleben Inselfeeling pur. Die Granitz, das Mönchgut und vieles mehr lassen sich prima mit dem Rad erkunden.

Der nächste Tag steht im Zeichen der Hansestadt Stralsund. Angefangen von der Unterwasserreise im Ozeaneum bis hin zur Führung durch die UNESCO-Welterbestadt - Stralsund will erobert werden. Und dann der Abschluss: Relaxen am Lagerfeuer!

Vorbehaltlich Änderungen.

1. Tag:

Anreise bis 18.00 Uhr - Zeit für eine individuelle Strandwanderung
z. B. zur Selliner Seebrücke, der längsten Seebrücke Rügens

2. Tag: Tagesausflug – Naturerbe Zentrum Rügen

Großartig! In einer Höhe von vier bis 17 Metern führt ein einmaliger Baumwipfelpfad durch den Jahrhunderte alten Buchenwald der Naturerbefläche Prora hin zum einem 40 Meter hohen „Adlerhorst“ - das Highlight des 1.250 Meter langen Baumwipfelpfads. An fünf didaktischen Stationen entlang des Pfades wird Naturbildung für den Besucher zum unvergleichlichen Erlebnis! Inklusive Transfer

3. Tag: „Sattel-fest“?

Einen Tag lang die Insel mit dem Fahrrad erkunden, Inselfeeling im Sattel.
Die Granitz, das Mönchgut und vieles mehr lassen sich prima per Rad erkunden.

4. Tag: Tagesausflug in die Hansestadt Stralsund

Geführter Stadtrundgang durch die UNESCO-Welterbestadt Stralsund (ca. 2 Stunden) und Besuch des Ozeaneum. Hier geht es auf eigene Faust auf eine Unterwasserreise durch Ostsee, Nordsee und Atlantik bis hin zum Polarmeer. Zu den Höhepunkten gehören die "1:1 Riesen der Meere" und das riesige Schwarmfischbecken. Anschließend gilt es, die historische Altstadt "auf eigene Faust" zu entdecken.

Für den Besuch des Ozeaneums wird eine Schulbescheinigung benötigt. Sie ist in der JH Sellin erhältlich. Bitte sprechen Sie uns an.

5. Tag:

Gemeinsames Frühstück - Räumen der Zimmer bis 9.30 Uhr - Abreise
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Sellin

Kiefernweg 4
18586 Ostseebad Sellin

Tel: +49 38303 95099
Fax: +49 38303 95098

jh-sellin@jugendherberge.de


Leitung
Dirk Steiniger

Preise & Termine

2018
01.04.18 - 31.10.18

4 Ü/VP: € 199,00

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Begrüßungsgetränk, Eintritt Naturerbe Zentrum RÜGEN, Fahrradausleih für 1 Tag, Tagesausflug nach Stralsund mit Stadtführung und Eintritt Ozeaneum, Spielkiste mit Sportgeräten und 2 Std. Nutzung der hauseigenen Multifunktionshalle, Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Nicht enthalten: Kurtaxe (ab 12 Jahre)

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen