> Technischer Leiter Jugendherberge Heringsdorf
09.11.2017 - Mecklenburg-Vorpommern

Technische/r Leiter/in Jugendherberge Heringsdorf


Inner- und außerbetriebliche Stellenausschreibung

Nr. 55/2017

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH) sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Toleranz und Verständigung steht. Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ist mit 18 Jugendherbergen in eigener Trägerschaft und über 300 Beschäftigen der größte Anbieter für Kinder- und Jugendunterkünfte im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern.

Die Jugendherberge Heringsdorf liegt direkt an der Strandpromenade des traditionsreichen Kaiserbades. Die Angebotsqualität und -vielfalt zieht die Gäste seit jeher magisch an. In der Jugendherberge finden Familien, Schulklassen und Sportgruppen beste Bedingungen für einen erlebnisreichen Aufenthalt. Die Jugendherberge besteht aus 4 Gebäuden mit 216 Betten in 60 Zimmern.


Stellenbezeichnung:
Technische/r Leiter/in

Abteilung/Jugendherberge:
Jugendherberge Heringsdorf

Zeitpunkt der Arbeitsaufnahme:
01.12.2017

Dauer des Arbeitsverhältnisses:
unbefristet

Arbeitszeit:
40 Stunden
wöchentlich



Aufgabenbereiche der Stelle:

  • die Vision und Mission des Deutschen Jugendherbergswerkes, Landesverband MV e.V. mit Leben und Geist zu erfüllen
  • fachlich-organisatorische und personelle Führung der Abteilung
  • Koordinierung des Personaleinsatzes
  • Beitrag zum nachhaltigen Unternehmenserfolg
  • Sicherstellung des einwandfreien technischen und optischen Zustands des Objektes
  • verantwortlich für die technische Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter
  • Einhaltung und Durchsetzung aller gesetzlichen Vorschriften und Forderungen

Im Einzelnen:

  • Gesamtverantwortung für den technischen Bereich unter Berücksichtigung der Gästezufriedenheit, der Einhaltung der Firmenphilosophie und Grundsätze der Wirtschaftlichkeit
  • Wartung und Pflege inkl. Reparatur aller technischen Anlagen unter der Beachtung der gesetzlichen Vorschriften
  • Zuarbeit für die Investitionsplanung
  • Organisation des Einsatzes von Fremdfirmen und Kontrolle
  • Zuarbeit und Unterstützung bei der Erstellung von Wartungslisten sowie deren Einhaltung und Organisation (Brandschutz, Planung von Reparaturen, Zählerstände)
  • Unterstützung bei der Notfall- und Fluchtwegeplanung
  • Instandsetzung und Werterhaltung in festgelegten Zyklen

Anforderungsprofil:

Schulbildung

  • Mittlerer Bildungsabschluss


Berufsausbildung

  • abgeschlossene handwerkliche bzw. technische Berufsausbildung


Berufserfahrung

  • mehrjärige Erfahrungen im Stellenbereich bzw. Referenzen


Spezialkenntnisse

  • umfangreiche handwerkliche und technische Fähigkeiten und Fertigkeiten

Personelle Voraussetzungen:

  • kostenbewusstes Denken und Handeln
  • ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen
  • pünktlicher, gewissenhafter, ordentlicher und kooperativer Arbeitsstil
  • Weiterbildungsbereitschaft
  • Führerschein PKW

Bewerbung:
per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer

Adresse:
Deutsches Jugendherbergswerk
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Herr Herrn Thorsten Guse, Leiter Operations/QM
thorsten.guse@jugendherberge.de

Bewerbungsfrist:
27.11.2017

Erforderliche Unterlagen:
Lebenslauf, Zeugnisse

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Rostock, 09.11.2017
i. A. Annett Krüger, Personal/Lohnbuchhaltung

Kontakt

Jugendherberge Heringsdorf

Puschkinstr. 7-9
17424 Seebad Heringsdorf

Tel: +49 38378 22325
Fax: +49 38378 32301

jh-heringsdorf@jugendherberge.de


Leitung
Monika Dumke
Rainer Dumke